Programm
500. Kammermusikabend

Künstler

Studierende der Hochschule für
Musik und Darstellende Kunst
Frankfurt am Main gestalten
den 500. Kammermusikabend in
Frankfurt
Groß besetzte Kammermusik für Bläser, Streicher und Klavier steht auf dem Programm unseres Jubiläumskonzertes mit Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Die enge Verbindung unserer Konzertreihe zur Kammermusik der Hochschule unterstreicht dieses Konzert. Sie wurde vor 50 Jahren von Professor Günter Weigmann begründet, der die Konzerte des Kammermusikvereins von 1965 bis zu seinem Tode im Jahre 1976 leitete und der als Professor für Kammermusik an der damaligen „Staatlichen Hochschule für Musik“ lehrte.